InVegane Rezepte

5 Minuten vegane Chocolate Chip Kekse, glutenfrei und proteinreich

vegane Chocolate Chip Keksevegane Chocolate Chip Kekse

Endlich ! Bin ich mit dem Rezept für glutenfreie, vegane Chocolate Chip Kekse  so zufrieden, dass ich das Rezept mit Euch teilen kann. Sie sind nicht nur vegan und glutenfrei, sondern auch noch reich an natürlichem Protein ! Ein perfekter kleiner Snack für Zwischendurch oder als Nachspeise.

Als ich vor einer Weile das Rezept für meine veganen Schoko-Haferkekse online gestellt habe, erzählte ich Euch ja, wie sehr ich beim Wort “Kekse” immer an diese richtigen amerikanischen Chocolate Chip Kekse denke. Daher bin ich nicht daran vorbei gekommen, sie in vegan und glutenfrei zu zaubern und wisst ihr was, SIE SIND KLASSE !
Sie sind in 5 Minuten zusammen gemixt, haben einen geringen Aufwand und schmecken köstlich.

vegan-chocolate-chips

Auch diese Kekse sind wie all meine süßen veganen Rezepte ohne industriellen weißen Zucker.

Weiters sind sie wie erwähnt:

  • 100% vegan
  • glutenfrei
  • gesund
  • einfach und schnell gemacht
  • reich an natürlichem Protein

vegane Chocolate Chip Kekse

Das Rezept ist -wie immer- minimalistisch gehalten, und benötigt nur eine Handvoll Zutaten. Ich empfehle gerade, wenn die Anzahl an Zutaten gering ist, jene in Bioqualität zu besorgen !

Kichererbsen enthalten auf 100g bis zu 20g Protein und sind daher eine gute Quelle für natürliches Eiweiß..

Somit bieten die vegane Chocolate Chip Kekse eine super Zwischenmahlzeit, wenn der kleine Hunger kommt 🙂

5 Minuten vegan Chocolate Chip Kekse, glutenfrei und proteinreich
 
Prep time
Cook time
Total time
 
Author:
Serves: 8
Ingredients
  • ½ Dose Kichererbsen
  • ¼ Tasse Erdnussbutter
  • ¼ Tasse Kokoblütenzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Handvoll vegane Chocolate Chips
Instructions
  1. Als erstes wird der Backofen auf 180°C vorgeheizt.
  2. Alle Zutaten bis auf die veganen Schokostücke (Chocolate Chips) wird in einem Foodprocessor gemixt bist eine homogene / einheitliche Textur entsteht. Wenn der Teig ein wenig zu klebrig ist empfehle ich bis zu maximal 3 EL Wasser hinzuzufügen. Jedoch nicht zu viel, da sonst der Teig zu flüssig wird !
  3. So bald der Teig gut vermengt ist werden die veganen Chocolate Chips untergerührt, kleine Kekse geformt und bei 180° C in den vorgeheizten Ofen für 10 Minuten gegeben. Bzw. so lange bis die Kekse eine gold-braune Farbe erhalten.
  4. Wenn nach 10 Minuten die Farbe passt, aber die Konsistenz noch relativ weich ist - keine Panik !
  5. Nach dem Abkühlen werden die Kekse fest 🙂

 

chocolate-chips-vegan-easy-healthyvegane Chocolate Chip Kekse

Du hast Lust auf noch mehr vegane Kekse, die im Handumdrehen mit wenig Zutaten hergestellt sind ? Na, dann habe ich hier diese veganen Schuko Haferflocken Kekse für dich.

Vegane Schoko Haferflockenkekse

vegane Schoko Haferflockenkekse bio leicht

Wie wäre es mit einem passenden Getränk zu den veganen Chocolate Chip Kekse ? Nämlich ein Pumpkin Spice Latte ! Natürlich ebenso vegan und laktosefrei !

Vegan Pumpkin Spice Latte

Pumpkin Spice Latte vegan

Teile den Beitrag hier !
  • 8.5K
  • 214
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    8.7K
    Shares
  •  
    8.7K
    Shares
  • 8.5K
  • 214
  •  
  •  
  •  
  •  

You may also like