InNachhaltigkeit

Modemuffel war mal, ADVIZE gefällig?

Advize by Zalando ist mein neues Trendmagazin in Sachen Mode.

Ich bin zwar kein Modemuffel, jedoch muss ich zugeben, dass ich mich mein ganzes Teeny-Alter, und meine Lebenszeit bevor die 2 in der zweistelligen Alterszahl am Anfang stand,lang so gekleidet habe, wie es mir gerade einfiel, mit wenig Augenmerk darauf, wie es als Gesamtoutfit rüberkommt.

Das hat für mich in diesem Lebensabschnitt total gepasst, ich habe mich in dem, was ich trug total wohl gefühlt, und hatte keinen Zweifel an meinen Stylingmethoden (obwohl ich im Nachhinein denke „Oh man, was ich da manchmal anhatte !“ #spannendeKombis). Seit ich jedoch (mit besonderem Schwerpunkt auf den Fair Fashion Monat) darauf achte, wie/wo/wann meine Kleidung hergestellt wurde, kommt es mir so vor, dass sich mein Blick für die Kleidungsstücke ebenso verändert.

Das klingt zwar ein wenig verrückt, und um ehrlich zu sein, ist es mir erst jetzt aufgefallen, als ich ein Hin-und Her für den richtigen Trenchcoat durchlebte, jedoch bin ich froh darüber.
Viele Trends von heute verstehe ich zwar noch nicht (falls es da was zu verstehen gibt) und fragwürdig finde ich auch ein paar, aber ich bin jetzt definitiv offen für neues, und gespannt, wie ich die Idee der Trends mit meinem Fair Fashion Hintergrund vereinen kann.

Was ist ADVIZE ?

Ich bin neulich erst auf ADVIZE by Zalando gestoßen. Wie es der Name schon verrät finden dort viele fragende Vivis die Tipps, und Trends einfach und übersichtlich aufgelistet. Mit einer Dosis Lifestyle und Reiseempfehlungen, ein zwei Schmankerln von Michael Buchinger lässt es sich auf der Plattform echt ein Weilchen surfen.

minimalistische Garderobe-lifestyleblog-ADVIZE-Zalando

Besonders spannend fand ich den Bericht über eine Minimalistische Garderobe. Ich habe schon öfters von diesen ‚Capsule Wardrobes‘ gehört und meiner Meinung nach ist es doch mehr als praktisch, wenn man seinen Kleiderschrank auf den schon bestehenden und vorhanden T-Shirts aufbaut, und dementsprechend einkauft ? So wird wohl wirklich jedes Kleidungsstück angezogen, und gammelt nicht nur als „Erinnerungs T-Shirt“ oder, „war irgendwann auch mal in- Shirt“ im Schrank vor sich hin.

Ehrlicherweise hat es für mich als Studentin auch große Vorteile, solches Insiderwissen schnell zu finden, und nicht noch ewig dafür googlen und recherchieren müssen, aber ich denke das liegt nicht nur im Studentinnen – Dasein, dass man alles schnellstmöglichst wissen und haben möchte.

Und da mir jetzt noch ein Schmee einfällt, muss dieser hier nun noch verewigt werden: „Danke für den ADVIZE ;)“

Ich behalte mir das aufjedenfall im Auge, finde die Tipps, die auf ADVIZE gelistet sind, vielversprechend, und irgendwie auch verlockend. Verlockend so etwas auch einmal aus zu probieren, jetzt wo ich gerade so im Outfit / Styling / Mode Ding bin.

In freundlicher Zusammenarbeit mit Zalando

Teile den Beitrag hier !
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

You may also like