InFair Fashion

Die moderne vegane Tasche aus alten Planen // Verena Bellutti

verena-bellutti-vegan

Heute stelle ich ein neues vegane Taschenlabel namens Verena Bellutti vor, das sich darauf spezialisiert hat durch Up – und Recyclingprozesse aus alten Planen schöne, moderne, vegane Taschen herzustellen. Wie das funktioniert, und was hinter den Produktionsbedingungen steckt verrate ich Euch im Interview mit Verena Bellutti.

Die Vegane Tasche die up- und recycled wurde

Aber bevor es zum Interview kommt stelle ich Euch meine schwarze Bucket Bag von Verena Belutti vor.

Vegan, fair, nachhaltig, recycled und upcyceld. Das gute Stück wurde dabei aus alten, übrig gebliebenen Planen hergestellt, die normalerweise sonst als Abfall geendet hätten. Überschüssiges Material, das obwohl es noch zu weiteren Produkten Verwendung gefunden hätte, bereits auf den Weg zur Müllhalde war. So wurden genau jene Planen durch Verena Bellutti zu modernen und veganen Taschen weiter verarbeitet.

Da ich neben meinem Blog Studentin bin, werde ich täglich damit konfrontiert, einiges an Büchern, Ordnern, Skripten, Einkäufen, und ähnliches zu tragen. Eine Tasche dabei zu finden, die diese Lasten aushält, robust, stabil und dazu noch alltagstauglich ist forderte lange Recherche.

bio-baumwolle-funktionsschnitt-verena-bellutti

funktionsschnitt-fair-fashion-verena-bellutti

Die außerordentliche Robustheit der Verena Bellutti Tasche

Leider ist es mir schon oft passiert, dass bei schweren Lasten der Henkel von herkömmlichen Taschen gerissen ist. Oder die Naht, in denen die Henkel fixiert werden. Meine Tasche platzte wahrlich auf, und alles lag am Boden. Zwar kein Weltuntergang, aber ein wenig ärgerlich ist es schon.

Daher bin ich von der Robustheit und Stabilität der schwarzen Verena Bellutti Bucket Bag begeistert. Die Tasche ist handgefertigt und in jeder Hinsicht ein Unikat. Das Material ist hart genug, um gewisse Kräfte auszuhalten. Jedoch stört diese Robustheit in keiner Hinsicht dem Aussehen. Zusätzlich zu diesen Eigenschaften absolviert sie gerade bei herbstlichen und regnerischen Wetter ihren Glanzauftritt, denn Regen schadet der Tasche keineswegs, da sie aufgrund des PVC Materials wasserdicht und wasserabweisend ist. Das Wasser perlt an der Oberfläche ab und so bleibt nicht nur die Tasche an sich, sondern auch der Inhalt trocken.

Als letzte Woche die Sonne für eine Weile in den Urlaub ging, war ich über diese Eigenschaften sehr glücklich. Ich konnte all meine Wertgegenstände, Einkäufe, Bücher, und Hefte (die keineswegs einen Regen überleben würde) ohne Probleme durch den Regen OHNE Regenschirm tragen. Alles blieb trocken und heil.

verena-bellutti-vanillaholica

verena-bellutti-vegan-fair-fashion

Aber was hat es sich jetzt mit dieser Tasche genau auf sich, und wer ist der kreative Kopf hinter Verena Bellutti ?
Ich beantworte die wichtigsten Fragen im Interview mit Modedesigner und Schöpferin von Verena Bellutti.

Über die Idee, Philosophie und Nachhaltigkeit von Verena Bellutti

Vivi: Liebe Verena, du bist durch das eigene Familienunternehmen inspiriert worden, und hast dazu noch Modemangament studiert. Wie genau bist dann auf die Idee gekommen, dein eigenes Label zu gründen?

Verena: Herkömmliche Taschen waren mir zu wenig robust und nicht alltagstauglich. So entstand die Idee für eine trendige, hippe und junge Taschenlinie aus robustem PVC beschichtetem Polyester, einem der widerstandsfähigsten Gewebe der Welt. Auf diese Weise konnte meine Passion von technischem Material und modernem Design verbunden werden.

Vivi: Verena Bellutti fokussiert sich auf nachhaltig, faire und modische Taschen, was kann ich mir als Konsument unter „nachhaltig, faire Tasche“ genau vorstellen ?

Verena: Alle unsere Produkte verschreiben sich dem Konzept des Upcyclings. Das bedeudet, wie oben bereits kurz beschrieben, dass wir das überschüssige Material von Bellutti Planen verwenden und daraus noch tolle Taschen entstehen lassen. Wir zweckentfremden das Material, welches üblicherweise als Gebäudeverkleidung oder Werbebanner eingesetzt wird und binden es in einen neuen Produktlebenszyklus ein. Wir produzieren ausschließlich in der EU, welches unter fairen Bedingungen und korrekten Auflagen geschieht.

Vivi: Ihr verarbeitet übergebliebene Planen zu neuen individuellen Produkten. Woher kommen die Planen, die ihr zu einem neuen Taschenmodell verarbeitet ? Und um welchen Stoff handelt es sich dabei genau ?

Verena: Die Planen die wir verarbeiten sind ausschließlich Restmaterialien. Dieser Rest entsteht bei der Verarbeitung der Planen für gewerbliche Auftragsarbeiten im Unternehmen Bellutti Planen GmbH. Was für Bellutti Planen zu klein ist, um Fassaden damit zu verkleiden oder Sonnensegel zuzuschneiden, ist für uns genau richtig. So nutzen wir den Planenverschnitt und stellen daraus noch trendige und funktionale Taschen her.

Es handelt sich um PVC Material.

Alle Eigenschaften, die das Material für die gewerbliche Nutzung haben sollte, da es bei Wind und Wetter zum Einsatz kommt, finden sich auch in unseren Taschen wieder. Robust, wasserdicht und nahe zu unzerstörbar.

Vivi: Wo befindet sich eure Produktionsstätte ? Und in wiefern achtet ihr auf faire Behandlung Eurer (Mit)Arbeiter ?

Verena: Wir lassen unsere Taschen ausschließlich in der EU produzieren, genauer in einer kleinen Produktionsstätte in Tschechien. Diese wird unter genormten Auflagen und Sicherheitsstandards geführt. Ebenso wichtig wie die Einhaltung sämtlicher örtlicher Gegebenheiten, war uns bei der Wahl der Produktionsstätte der Umgang mit den Angestellten vor Ort, sowie ein europäisch angepasstes Entlohnungssystem und die Einhaltung von korrekten, gängigen Arbeitszeiten.

Der Produktionsprozess einer Verena Bellutti Tasche

Vivi: Wie genau funktioniert der Produktionsprozess ? Kannst du mir einen kleinen Einblick in Eure Verarbeitung von den Planen geben ?

Verena: Ein Video rund um den Produktionsprozess wird in Kürze veröffentlicht.

Vivi: Was für Farben verwendet ihr für Eure Taschen ?

Verena: Ab kommendem November sind unsere Taschen in einer neuen Farbpalette erhältlich.

  • Sand
  • Silber
  • Gold
  • Kupfer
  • Beere
  • Hemlock
  • Türkis
  • Schwarz

Alle Farben, die wir verwenden werden nicht extra für unsere Taschen eingefärbt, sondern werden bereits schon so in ihrer Farbgebung für die gewerblichen Zwecke verwendet. (Gebäudeverkleidung, Werbebanner, etc.)

Vivi: Sind Eure Stoffe bzw. Taschen  Bio  / Fairtrade / zertifiziert ?

Verena: Leider noch nicht, ist jedoch bereits in Bearbeitung.

Vivi: Wie stehst du mit deinen Taschen zu den großen Modehäusern ? Und wo kann ich mir eine Verena Bellutti Tasche kaufen ?

Verena: Du findest unsere Taschen in 4 Ländern und 12 Geschäften. Österreich, Schweiz, Luxemburg und Deutschland. Primär findest du uns aber auch Online unter www.verenabellutti.com.

Der Trend und das Interesse bezüglich Nachhaltigkeit wird von Jahr zu Jahr größer. Findest du, dass wir dabei alle an einem Strang ziehen, oder bezweifelst du, dass alle die gleiche Intentionen haben ?

Ich bin davon überzeugt, dass alle Akteure auf dem nachhaltigen Markt, ganz gleich in welchem Segment man tätig ist (Lebensmittel, Wohnen/Lifestyle oder eben Mode), an einem Strang ziehen. Insbesondere junge Unternehmen wie wir, die sich nur mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit gegründet haben, stellen eine große Bereicherung für den konsumbewussteren Markt dar. Traditionsunternehmen, die den Bereich Nachhaltigkeit erst in den letzten Jahren integriert haben, sind ebenso ein wichtiger Faktor in Zeiten des Konsumwandels.

Kritisch sehen wir jedoch bei diversen großen Modeketten, die Versuche, ein nachhaltiges Image aufbauen zu wollen, wobei die Produktionen weiterhin unter menschenunwürdigen Bedingungen erfolgen. Dies ist für unser Verständnis kein bewusstes Agieren entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Vivi: Robuste Taschen klingt einerseits ein wenig „unhandlich“, andererseits jedoch auch stabil, und belastbar für den ganzen KrimsKrams, den Frau so braucht ;). Würdest Du die Tasche in Bezug auf die Robustheit eher für einen Ausflug und Trip mitnehmen, oder ist sie auch alltagstauglich ?

Verena: Sie ist für beides absolut geeignet und genau da liegt unsere Stärke. Unser Sortiment geht von der eleganten Clutch bis hin zum praktischen Weekender. Mit insgesamt 15 unterschiedlichen Modellen in (ab November) jeweils 8 Farben. Jede Tasche besitzt alle funktionalen Eigenschaften, die das Material PVC von Haus aus mitbringt. Robust, Wasserdicht und nahe zu unzerstörbar. Was uns aber zusätzlich auszeichnet ist das moderne Design, welches an alle Taschenklassiker angelehnt ist, die „Frau“/“Mann“ so im Repertoire haben sollte. Unser absoluter Verkaufsliebling ist die Pouch Bag, auch in Modekreisen als Bucket Bag bekannt, besticht Sie durch ihr absolut trendiges Design und kann zusätzlich alle funktionalen Ansprüche an eine Tasche erfüllen. Mehr alltagstauglich geht quasi gar nicht. (lach)

funktionsschnitt-verena-bellutti-fair-fashion

In freundlicher Zusammenarbeit mit Verena Bellutti.

Teile den Beitrag hier !
  • 14
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    45
    Shares
  •  
    45
    Shares
  • 14
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  

You may also like